Verbundschaumstoff - hochwertiger Werkstoff für viele Einsatzgebiete

"Wo gehobelt wird, fallen Späne", sagt das Sprichwort und auch beim Zuschneiden von Weich-Schaumstoff jeder Art lassen sich, selbst bei sorgfältigster Planung, Schneid- und Stanzreste nicht völlig vermeiden. Diese werden zu sogenanntem Verbundschaumstoff verarbeitet, ein echtes recyceltes Produkt in unserem Sortiment. Die Herstellung von Verbundschaumstoff ist also gleichzeitig ein Paradebeispiel für die optimale Wiederverwertung und den verantwortungsvollen Umgang mit knappen Ressourcen. Verbundschaumstoff wird auf Grund seiner Festigkeit und hoher Belastbarkeit für viele Anwendungszwecke benötigt.

Die Herstellung von Verbundschaumstoff

Für die Herstellung von Verbundschaumstoff werden sämtliche Weich-Schaumstoff-Reste in gemixten Farben zu kleinen Flocken geschreddert, mit isocyanat-terminierten Prepolymer besprüht, unter Heißdampfinjektion chemisch gebunden und zu großen Blöcken gepresst. Dabei lassen sich durch den Grad der Verpressung unterschiedliche Raumgewichtsklassen erzeugen.

Verbundschaumstoff ist ein wertvoller Werkstoff mit enormer Anwendungsvielfalt. Werden keine weiteren Fremdstoffe zugesetzt, lässt sich der Verbundschaumstoff bei Bedarf erneut recyceln. 

Einsatzbereiche von Verbundschaumstoff

Die Eigenschaften des Werkstoffs lassen sich in vielen Bereichen der Technik gewinnbringend nutzen. Verbundschaumstoffe kommen besonders häufig bei der Herstellung von Verpackungsmitteln zum Einsatz. Die schalldämmenden Eigenschaften von Verbundschaumstoffen sind im Bereich der Akustik besonders gefragt. Mit Hilfe dieses Dämmmaterials lassen sich selbst unter schwierigen Bedingungen ausgezeichnete Lösungen in der Schalldämmung erarbeiten. Im Bereich des Sports kommen Turnmatten aus Verbundschaumstoff zum Einsatz. Das elastische Material kann sehr hohe Stoß- und Fallenergie zuverlässig aufnehmen und so die Verletzungsgefahr für die Athleten erheblich senken.

Schaumstoff mit Eigenschaften nach Maß

Verbundschaumstoff wird wegen seiner hervorragenden Eigenschaften geschätzt und wird in sämtlichen Bereichen der Industrie eingesetzt. Der feste aber elastische und sehr widerstandsfähige Schaumstoff zeichnet sich aus durch: 

  • hohe Festigkeit
  • hervorragende Schalldämmung
  • Fähigkeit, Fall- und Stoßenergie zu absorbieren
  • Langlebigkeit

Ein weiterer, wichtiger Vorzug von Verbundschaumstoff besteht darin, dass sich der Werkstoff sehr präzise und gut verarbeiten lässt. Zudem lässt sich der Schaumstoff gut verkleben, sodass selbst kompliziertere Verpackungskonstruktionen realisierbar sind. Die Farbgebung des Materials kann als „bunt“ bezeichnet werden und fällt immer leicht unterschiedlich aus – je nach dem, welche Farben beim Herstellungsprozess neu zusammengeführt werden. 

Auch den Verbundschaumstoff können wir Ihnen in unterschiedlichen Formen bereitstellen. Möglich sind Schaumstoffplatten und -zuschnitte, Schaumstoffstanzteile oder konfektionierte Sonderkonstruktionen.