Schallisolierung aus Schaumstoff

Schaumstoff-Pyramidenplatten reflektieren die von einer Lärmquelle abgestrahlte Schallenergie kaum noch. Der Schall wir vielmehr in hohem Maße und in einem breiten Frequenzbereich absorbiert. Hierfür sorgen im wesentlichen drei Eigenschaften:

1. Bei gleich bleibender Grundfläche wird durch die Plattenprofilierung eine erhebliche Vergrößerung der Oberfläche erreicht. Die weitgehend offene Zellstruktur von Schaumstoff bringt eine weitere, rechnerisch nicht mehr zu ermittelnde Oberflächenvergrößerung, die in Verbindung mit der Profilierung sicher das Drei- bis Vierfache der Grundfläche erreicht.

2. Durch die mehrfach abgewinkelte Form des Oberflächenprofils werden die auftretenden Schallwellen vielfach gebrochen.

3. Die in die Zellstruktur des Schumstoffes eindringende Schallenergie wird durch innere Reibung der Luftmoleküle am Zellskelett in Wärme umgewandelt und vernichtet.

Pyramidenplatten aus Schaumstoff sind daher besonders für die Lärmbekämpfung in Arbeitsräumen, zur Verbesserung der Raumakkustik und Reduzierung der Nachhallzeiten geeignet. Im Maschinenbau und Apparatebau dienen sie zur Schalldämpfung und Schalldämmung. 

Jede beliebige Größe ist lieferbar!

Produktbeispiele

Pyramidenplatten für die Schallisolierung
Pyramidenplatten aus Schaumstoff für die Schallisolierung
Pyramidenplatte für die Schallisolierung
Zuschnitt einer Pyramidenplatten aus Schaumstoff

Produktanfrage

Sie haben Interesse an unseren Produkten aus Schaumstoff oder eine Frage zu einem Produkt? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Kontaktformular